Als wenn die Corona-Pandemie noch nicht genug wäre

Durch die Regelungen der Bundes- und Landesregierung haben viele Arbeitgeber ihre Angestellten in Kurzarbeit geschickt. Dadurch werden, zu allen anderen eh schon steuerpflichtigen Bürgern, alle Kurzarbeitergeldempfänger verpflichtet eine Steuererklärung für das Jahr 2020 ab zu geben. Da die Pandemie-Regelungen auch in das Jahr 2021 hinein reichen, wird auch eine Steuererklärung für das Jahr 2021 fällig werden. „Als wenn die Corona-Pandemie noch nicht genug wäre“ weiterlesen